Wir sind ihr Ansprechpartner Rund um das Thema Immobilien und Hausverwaltung in Würzburg

Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie

Der Bundestag hat auf Grund der COVID-19-Pandemie am 27.03.2020 folgende Regelung erlassen:

1.) Der zuletzt bestellte Verwalter im Sinne des Wohnungseigentumsgesetztes bleibt bis zu einer Abberufung oder bis zur Bestellung eines neuen Verwalters im Amt.

2.) Der zuletzt von den Wohnungseigentümern beschlossene Wirtschaftsplan gilt bis zum Beschluss eines neuen Wirtschaftsplans fort.

Folgend der Auszug aus dem Bundesgesetzblatt: Gesetz COVID-19 Pandemie